Gaestebuch der Seiten der FuTT der NVA
(Link zu den Nutzungshinweisen - bitte vor Eintrag unbedingt lesen ! )
Eintragen | Eintraege ansehen | Hilfe zu Smilies & Codes | AdminCenter


Name : Nielsen, Uwe
Email : Nielsen-MD@t-online.de
Homepage : Keine Homepage angegeben.
ICQ : Keine ICQ UIN angegeben.
Datum : 22.08.21 - 18.05

Text : "Das Auge des Habichts" hat Erinnerungen wachgerufen: 1960 -1964 Rennbahn, Athenstedt, Neustadt und Gleina waren die Orte ohne Bunker und Unterstände, auf freiem Feld hatte die Vierling den höchsten Punkt eingenommen. In den Jahren habe ich nur ein Mal an der Station P-10 dem Regimentskommandeur Meldung erstattet. Dem KP-Chef wurde keine Meldung erstattet, der wußte doch, was gemacht wurde. Startete in Gleina ein MiG-Paar mit Nachbrenner, dann wurde die Station eingeschaltet um nicht's zu verpassen und wir waren einige Male die Ersten mit Meldung im Netz. In Neustadt habe ich mit einem Major der Freunde ca. 4 Flaschen Wodka (in einer Woche) in der P-10 getrunken und konnte dann behaupten, die Technik zu kennen, nicht wie im Buch zu beherrschen. Ergebnis Quali II als Funkorter und Gruppenführer auf dieser Technik.
Es war eigentlich eine schöne, für mich auch unpolitische Zeit. Die ersten Wehrpflichtigen waren angenehme Mitstreiter, siehe Entlassungsfotos.
Mit freundlichen Grüßen
Dino U. Nielsen


NeoSonic neoBook © 2001,2002 by neosonic network